Einrichtungen

Rezeption

Öffnungszeiten

Die rezeption ist in der vor- und nachsaison je nach anzahl der gäste auf dem campingplatz geöffnet. Während der hochsaison ist die rezeption täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 1 bis 19.30 Uhr geöffnet. Es gibt einen tag- und nachtdienst. Im notfall muss sich der camper an der rezeption oder im restaurant melden.

Einrichtungen
* Touristeninformation
* Einfrieren von kühlelementen
* WiFi
* Ausleihe von büchern, comics, zeitschriften
* Kanuverleih, tennisplatzverleih (infos an der rezeption), kostenlose nutzung von fahrrädern und Go-Karts
* Brotservice (Juni / August)
* Verkauf von kaffee, kalten getränken und eis
* Einrichtungen wie supermarkt, bäckerei, metzgerei, geldautomat und café in 500 metern entfernung

Registrierung und zahlung
Bei ihrer ankunft müssen Sie sich zunächst an der rezeption anmelden. Um ihren aufenthalt zu bezahlen, werden Sie gebeten, die nacht vor der abreise zu bezahlen. Die zahlung per kreditkarte ist nur ab €. 100,- und vom 15. Juli bis 15. August möglich. Im dorf finden Sie ein geldautomat (Credit Agricole).

Ankunft / Abreise
Stellplätze sind ab mittag verfügbar. Abfahrt vor mittag am nächsten Tag.
Für unterkünfte sind sie ab 14 Uhr verfügbar und müssen bis 11 Uhr wieder geliefert werden.

Algemein

Spielplatz
Auf dem campingplatz finden sie einen minigolfplatz, eine tischtennisplatte und verschiedene spielgeräte. Golfschläger, golfbälle, schläger und tischtennisbälle sind an der rezeption erhältlich.

Bistro du Goulot
Restaurant Goulot ist für Getränke und Eis geöffnet.
Facebook: Bistro du Goulot

Waschmaschine
Im toilettenblock steht eine waschmaschine zur verfügung. Der preis pro waschgang beträgt €. 5,- inklusive ökologischem waschmittel (erforderlich).

Hunde
Hunde sind erlaubt, wenn sie an der leine geführt und geimpft werden. Die obligatorische tollwutimpfung muss bei der ankunft auf dem impfpass angegeben werden. Rund um den campingplatz gibt es viele wandermöglichkeiten.

Abfall
Abfallbehälter und ein glasbehälter befinden sich am eingang des campingplatzes. Der abfall wird separat gesammelt. Bei ihrer ankunft erhalten sie an der rezeption 3 farben müllsäcke. Der rosa beutel ist für alle endabfälle, der grüne beutel für bioabfälle (abbaubar, also speisereste, eierschalen, kaffeefilter, teebeutel usw.) und der gelbe beutel für alle großen und sauberen verpackungsmaterialien (pfefferflaschen, milch- und soßenkartons, dosen). In den behältern ist angegeben, welcher müllsack und wohin.

Für die Ausbildung von blinden Hunden gibt es eine separate Sammelstelle für Hartkappen.

Der grüne und biologisch abbaubare Abfall wird getrennt gesammelt, damit Kompost für den Kräutergarten, die Blumenbeete sowie die Obstbäume und Sträucher hergestellt werden kann.

Chemietoilette und Schmutzwasserablauf
Im ersten toilettenblock gibt es einen speziellen bereich, in dem der camper die chemische toilette aus dem wohnwagen oder camper entladen kann. Camper können die sani-service-station gegenüber dem ersten toilettenblock frei nutzen, der zum ein- und ablassen von (schmutzigem) wasser vorgesehen ist.

Sanitär
Die sanitären einrichtungen werden in der vorsaison einmal täglich und in der hochsaison zweimal täglich gereinigt und tagsüber regelmäßig überprüft. Wenn sie unregelmäßigkeiten (Schmutz usw.) bemerken, wenden sie sich bitte sofort an den manager. Kinder unter zehn jahren dürfen das sanitärgebäude nur unter aufsicht betreten.

Sicherheit
Feuerlöscher befinden sich an der rezeption und in beiden sanitärblöcken.

Grillen
Die verwendung eines grills „auf beinen“ ist zulässig, sofern vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Ausreichender abstand von der hecke, wasser in reichweite,….) nutzung des campinggrills möglich.

Angeln
Etang de Goulot ist neben dem schwimmen auch ein angelsee (einschließlich Weißfisch, Karpfen, Hecht, …). angelschein ist erforderlich, er ist im dorf erhältlich.